Als wir unser Haus 2014 kauften, war das Dach in einem schlechten Zustand. Eine Dachsanierung war fest eingeplant, gestaltete sich anfangs jedoch schwierig. Fünf Dachdecker hatten wir um ein Angebot gebeten, nur einer hat eines geschickt – und das war uns zu hoch.

Wir wollten schon aufgeben, haben dann aber unser Glück im Internet gesucht und MeinDach gefunden. Die Seite war sehr informativ und wir waren direkt neugierig, wie das funktioniert. Wir haben dann direkt ein Angebot angefordert und schon kurz darauf hat sich MeinDach bei uns gemeldet. Der Mitarbeiter erklärte uns den gesamten Ablauf und einen Tag später hat er uns einen Dachdecker in unserer Nähe vermittelt.

Dann folgte ein Beratungsgespräch bei uns zuhause. Das Treffen war insgesamt sehr gut: kurz, präzise und informativ. Im Gespräch ist der Handwerker auf unsere Fragen eingegangen und hat uns ausführlich beraten. Auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmte. Im Anschluss hat er sich direkt das Dach angeschaut, ausgemessen und uns erklärt, was gemacht werden muss.

“MeinDach hat uns den absolut richtigen Dachdecker vermittelt.”

Das Angebot war schließlich günstiger als der erste Kostenvoranschlag, denn beim gleichen Preis war der Gerüstbau schon dabei. Da wir trotzdem noch über unserem Limit lagen, hat sich der Dachdecker mit uns zusammengesetzt und wir haben gemeinsam geschaut, wie wir die Kosten senken können. Er hat uns zum Beispiel erklärt, welche Aufgaben mein Mann übernehmen kann.

 

Für diese individuelle Beratung sind wir dem Dachdecker sehr dankbar. Nur dadurch konnten wir die Sanierung direkt angehen und mussten nicht noch ein Jahr länger warten. Und auch von MeinDach haben wir uns jederzeit gut betreut gefühlt. Der Ansprechpartner hat sich zum Beispiel zwischendurch erkundigt, wie der Stand ist und ob er uns unterstützen kann. Außerdem hat uns das Online-Angebot den absolut richtigen Dachdecker vermittelt. Aus diesen Gründen würde ich MeinDach definitv weiterempfehlen.

Olga und Jörg, Essen